Schlagwort-Archive: Mallorca Wandern

Mallorca – Berge und Schluchten

Spanien Wandern. Das Tramuntanagebirge ist ein Muss für jeden passionierten Wanderfreund. Dieser faszinierende Höhenzug, der Mallorca von Südwesten nach Nordosten durchzieht, nimmt uns für eine Woche gefangen. Wir entdecken und begeistern uns an der Einzigartigkeit seiner Steilküsten, verborgenen Winkeln und seinen rauen und schroffen Felsenformationen. Die höchsten Gipfel, die tiefsten Schluchten erkunden wir auf unseren anspruchsvollen Wanderungen. Unvergesslich bleiben Eindrücke vom Torrent de Pareis, von der Massanella oder dem noch immer intakten Reitweg von Erzherzog Ludwig Salvator. Eine Wanderwoche, die Sie zum intimen Kenner Mallorcas macht.

Mallorca – komfortabel erleben

Spanien Wandern. Urlaub abseits vom touristischen Trubel in der faszinierenden Landschaft romantischer Bergdörfer. Die Finca Can Quatre ist ein traditionelles mallorquinisches Landgut mit Geschichte. Ein Kleinod in ruhiger Lage, aber nur wenige Minuten von Sóller entfernt, eingerahmt von der faszinierenden Gebirgskette der Tramuntana. Alte Karrenwege und verborgene Pfade schlängeln sich in die Höhe, wo uns eine faszinierende Aussicht belohnt. Pinienwälder duften im Frühlingslicht der Sonne.Die Termine für diese Reise liegen in der Zeit der Mandelblüte im Februar, der Blütenpracht des Frühjahrs im März – alle Naturfreunde werden begeistert sein!

Mallorca Durchquerung

Wanderrundreise Spanien. Quer durch Mallorca – eine Herausforderung für jeden Trekkingfreund. An der wilden Nordküste Mallorcas mit den faszinierenden Bergen der Sierra de Tramuntana erwarten uns Abenteuer in unberührter Natur. Wir durchqueren die Insel von West nach Ost. Unterwegs besteigen wir spektakuläre Gipfel, entdecken die schönsten Hochtäler und wandern durch fantastische Schluchten. Unvergesslich ist die Überschreitung der Massanella oder die berühmte Schlucht des Torrent de Pareis. Nach den Wanderungen genießen Sie den Komfort ausgesuchter Hotels, die zum Entspannen einladen. Einzigartig sind die Nächte im Kloster Lluc, dem Heiligtum der Insel inmitten der höchsten Berge. Es erwartet Sie eine Reise, die Ihnen keine landschaftlichen Schönheiten der Sierra de Tramuntana vorenthält.

Die Gipfel der westlichen Sierra de Tramuntana

Wandern Spanien. Den bei Wanderern überaus beliebten Westen der Insel, mit seiner spektakulären Bergwelt in unmittelbarer Nähe zum lebendigen und traditionsreichen Sóller und seinem Hafen Puerto Sóller, werden wir bei dieser sportlichen Wanderreise für uns erobern. In wohlbedachter Kombination von Berganstieg, Gipfelglück und Küstenabenteuer genießen wir dieses sozusagen vor den Füßen liegende Wanderparadies. Nach den anspruchsvollen Bergtouren freuen wir uns im Hafen auf eine Eis- oder Kaffeepause am Nachmittag und darauf, uns in unserem gepflegten Hotel zu entspannen.

Durch den nordwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

Spanien Trekking. Unser Trekking beginnt in Biniaraix bei Sóller. Hier tauchen wir unmittelbar in die sich rundherum erhebende Bergwelt ein, die nicht umsonst von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurde. Die Wanderroute führt uns über den bei Wanderern beliebten Übernachtungs- und berühmten Pilgerort Kloster Lluc, bevor wir uns später die höchsten Erhebungen des Tramuntana-Massivs, mit Puig Massanella und Puig Tomir, bis hin zum Cap Formentor erschließen. Unsere Unterkünfte reichen von einer einfachen Finca, dem Kloster Lluc bis hin zu einem Drei-Sterne-Hotel, welches nur durch die Promenade vom Meer getrennt liegt. Nicht nur die Lage oder die landestypische Ausstattung der Häuser, auch die Routenführung lässt diese Reise zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

Mallorca – im Herzen der Insel

Wandern Spanien. Wer kennt ihn nicht, den Gebirgszug Sierra de Tramuntana? Seit 2011 ist er in aller Munde und das zu Recht, wurde er doch von der UNESCO zur Kulturlandschaft und Welterbe ernannt. Aber nicht nur die zerklüfteten Täler und die einzigartigen Gipfel dieser Berglandschaft machen den Reiz Mallorcas aus. Auch das Inselinnere mit seiner weiten Ebene (Es Pla), gesäumt von Mühlen und Rebstöcken, ist einen Urlaub wert. Auf dieser Reise möchten wir Sie nicht nur in die verschiedenen Regionen der Insel entführen, sondern Ihnen auch mit unseren Unterkünften die wahre Vielfalt des ursprünglichen Mallorcas näher bringen, wobei die herzhaften Speisen und die typischen Inselweine nicht fehlen werden.

Durch den südwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

Trekking Spanien. Mit dieser Reise erschließt sich uns eine neue Dimension der Mallorca-Erkundung. Unsere Trekkingreise von Estellencs bis Pollença bietet als Stationen eine gesunde Mischung aus sehr guten Hotels, einer alten Finca und einer Kloster-Herberge, die allesamt durch ihre Lage oder landestypische Ausstattung die Reise zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen. Die Wanderungen führen uns in die gewaltige Bergwelt der Tramuntana und auf so manchen der klassischen Tausender dieser herrlichen Inselwelt.

Mallorca: Paguera – Wandern zum Jahreswechsel

Freuen Sie sich auf einige schöne Wanderungen im Südwesten Mallorcas und verbringen Sie den Silvesterabend gemeinsam bei einem Galadinner. Das neue Jahr begrüßen wir mit der spanischen Tradition am Strand, 12 Trauben mit jeden Glockenschlag.

Mediterraner Herbst auf Mallorca

Wandern in Spanien. Wandern Sie mit uns in den mallorquinischen Winter. Während bei uns Regen, Schnee und Eis das Wetter und die Strassen beherrschen, staunen wir über sonnenüberflutete, grüne, blühende Felder und die selbst an frischeren Tagen sich vor den Bars und Cafés tummelnden Einheimischen. Die Touristenmassen haben sich verabschiedet und die Insel findet wieder zur alten Ruhe zurück. Wir begegnen auf unseren Touren dem ursprünglichen Mallorca, wie es seit Jahrzehnten den Reisenden begeistert und uns zu schönen Wanderungen an der Küste oder in der südwestlichen Serra de Tramuntana (seit Juni 2011 Weltkulturerbe) einlädt.