Schlagwort-Archive: Nepal Wandern

Leichtes Wandern in Nepal zum Kennenlernen

Ideale Tour für Anfänger, die sich durch leichtes Wandern in Nepal das Land anschauen wollen. Eine Nepalreise muss nicht automatisch mit einer anspruchsvollen Trekkingtour und einfachen Unterkünften verbunden sein. Auch im Rahmen einer Komfortreise mit Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Lodges lässt sich die Vielseitigkeit des kleinen Landes am Himalaya hautnah erleben. Wir besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und religiösen Stätten des Kathmandutales und genießen bei leichten Wanderungen herrliche Berglandschaften. In Phokara lassen wir uns von der malerischen Kulisse des Phewasees mit den dramatischen Ausblicken auf die Eisriesen der Annapurnakette verzaubern. Ein ganz anderes Bild erwartet uns im Chitwan-Nationalpark, den wir zu Fuß, auf dem Rücken von Elefanten und vom Kanu aus erkunden und dabei eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen.

Nepal zum Kennenlernen

Studienreise Nepal. Nepal – ehemaliges Königreich im Herzen des Himalaya. Faszinierende Mischung aus Kultur und Natur. Heimat überausliebenswürdiger und religiöser Menschen sowie der meisten Achttausender dieser Welt.

Auf dieser Rundreise erwartet Sie eine große Vielfalt: Die zahlreichen Höhepunkte des Kathmandutals mit den historischen Zentren von Patan und Bhaktapur werden Sie genauso begeistern wie die eindrucksvollen Panoramablicke auf den Himalaya sowie die idyllisch am Phewa-See zu Füßen eisgepanzerter Bergriesen gelegene Stadt Pokhara, wo Ihre Reise gemütlich ausklingt.

Teeplantagen, Dzongs und Stupas

Studienreise Nepal.  Aus der indischen Ebene heraus führt Sie diese Reise in den Himalaya, in drei Regionen, die sich durch jahrhundertelange Isolation ihre Traditionen, ob buddhistisch oder hinduistisch, bewahren konnten. Ihre Tour führt Sie in Sikkim nach Darjeeling, wo Sie das Geheimnis weltbekannter Teesorten erkunden und vom Tiger Hill den Sonnenaufgang über dem Himalaya bewundern. Der Kanchenjunga begleitet Sie ein Stück des Weges, welcher Sie über Yuksom, Pemayangtse und den heiligen See Kecheopalri bis nach Gangtok, der Hauptstadt Sikkims führt. Von Bagdogra gelangen Sie anschließend auf dem Landweg nach Bhutan. Das einzige noch heute von einem Monarchen regierte Himalaya-Land wird Sie auf Ihrer Reise von Paro nach Thimphu und weiter nach Punakha verzaubern! Natürlich besuchen Sie auch das Taktshang Kloster (Tigernest). Vorbei an den nepalesischen Achttausendern gelangen Sie mit einem Panoramaflug nach Kathmandu. In Nepal, dem einzigen hinduistischen ehemaligen Königreich erleben Sie in der Hauptstadt die unvergleichliche kulturelle Vielfalt des kleinen Landes.

Klöster, Tempel und Paläste im Himalaya

Studienreise Nepal. Nepal und Bhutan klingen für viele Abenteuerlustige wie Traumformeln für verborgene Königreiche des Himalaya. Bereisen Sie kombiniert zwei außergewöhnliche Länder Asiens und erleben Sie den Zauber buddhistischer und hinduistischer Traditionen. In Kathmandu werden Sie eintauchen in das quirlige Treiben der jahrhundertealten Basarstraßen an den alten Handelsrouten um den Durbar Square. Gleichzeitig erleben Sie eine Stadt im Aufbruch in eine neue Zeit. Sie entdecken alte Traditionen und Rituale hinduistischen und buddhistischen Glaubens in den Tempeln und Klöstern im ganzen Kathmandutal. Dazu gehören natürlich auch die Königsstädte Bhaktapur und Patan. Ein Panoramaflug, bei welchem Sie nicht weniger als sechs der höchsten Berge unserer Erde sehen können, bringt Sie in das benachbarte Königreich Bhutan. Vom Paro Dzong ausgehend beginnen Sie Ihre Entdeckungsreise durch das Land des Donnerdrachens. Der Tashicho Dzong von Thimphu und das Kloster Taktshang (Tigernest) werden bleibende Eindrücke bei Ihnen hinterlassen, bevor Sie nach sechs Tagen mit einem zweiten Panoramaflug entlang des Himalaya nach Nepal zurückkehren.